Auf folgende Höhepunkte konnten wir im Jahr 2020 zurückblicken:

 

Wir haben mit der Neugestaltung unseres großen Außengeländes begonnen.

Aufgrund einer größeren Spendensumme der Firmen „Stiftungen Grand City Property Ltd.“ , sowie Geld- und Sachspenden der „Tanzschule Diefert GbR“; „Baumpflege Büttner“ ; „Aaron Vogel- Servicepartner für Haus und Garten“ und Familie Hein aus Alt- Olvenstedt konnte zur Freude unserer Kinder u.a.ein neues Klettergerüst eingeweiht werden.

Download (3).png

Wir verabschiedeten unsere Schulkinder mit einer wertschätzenden Abschiedsfeier und wurden dabei vom „Hof der klugen Tiere“ unterhalten.

Gemeinsam mit ihren Vätern nahmen die Kinder an einem Roboterkursnachmittag teil. Durch die FINSOTEC GmbH wurden sie angeleitet kleine bewegbare Roboter aus Legoteilen zu bauen.

Die Adventszeit läuteten wir mit einem Adventsmarkt ein. Hier überraschte uns die Wobau- Ballschule mit leckeren Waffeln und einem Nostalgiekarussell.

Da die Coronapandemie unsere Theaterbesuche einschränkte, präsentierten die Erzieherinnen das Weihnachtsmärchen „Schneewittchen“.

Auch der Weihnachtsmann besuchte uns zur Weihnachtsfeier.